Home Contact Sitemap

Gamers-Corner

News und Infos für Besser-Gamer

GamesVZ - das Gamesnewsportal



Kommentare

    VanRyun: Nicht verzagen. Neu anfangen: http://www.last-war.de

    VanRyun: Wäre schön, wenn das Spiel http://www.last-war.de aufgenommen werden würde.

    reni: Wie kann ich Sponsor pay bei criminal case nutzen oder installieren ?

    renate heine: Wie kann ich sponsorpay nutzen und installieren ?

    Snacky: Na, da bin ich mal gespannt, ob das klappt. Hatte Bigpoint nicht schon mal ein Coregame, so einen GTA-Klon,...

    http://www.askitright.com: Nützliche Infos, vielen Dank dafür! 🙂 Ich seh’s bei mir selbst auch immer wieder...

    Jens: Das finde ich gut 🙂 Wenn die Leute nur mehr im Auktionshaus am handeln sind, geht doch der eigentliche Sinn...

    ulla: farm spiele sind klasse für zwischendurch.

    ulla: bin ja mal gespannt. probier das spiel mal auch aus.

    ulla: das osterspecial war ganz toll .

Aktuelles

Weitere Seiten


Willkommen auf Gamers-Corner.de, dem Newsportal rund um Onlinegames.
Eine Liste aller Spiele, zu denen wir News anbieten ist hier einzusehen: Spieleliste

Spider Solitär – abwechslungsreiches Kartenspiel in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

geschrieben von Chefred | Kategorie(n): Allgemein



Wer zwischendurch eine gedankliche Herausforderung sucht, ist bei Spider Solitär genau richtig. Ziel des Spieles ist es, durch Verschieben alle ausgelegten Karten einheitlich in einer Farbe vom König bis hin zum Ass anzuordnen. Dabei ist jedoch immer nur die oberste Karte der zehn Kartenstapel zu sehen, der Rest ist verdeckt. Die Karten dürfen nur chronologisch von oben nach unten gelegt werden. Entsteht ein freier Platz, darf eine beliebige Karte darauf abgelegt werden. Durch geschicktes Verschieben öffnen sich immer mehr Stapel. Und wenn eine Sackgasse droht, hilft oft ein Klick auf den Aufnahmestapel. Doch Vorsicht: dieser legt eine neue Karte auf jede Reihe, egal wie weit fortgeschritten sie bereits war. Und schon beginnt das mühsame Verschieben von vorne.

Spider Solitär gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Anfänger starten erst einmal mit nur einer Farbe und versuchen, diese in die richtige Reihenfolge zu bekommen. Kniffliger wird es dann schon mit zwei Farben. Hier ist Taktieren und Vorausplanen gefragt. Zum Glück dürfen in dieser Variante Karten auch einmal auf einer falschen Farbe „zwischengeparkt“ werden, so lange nur die Reihenfolge stimmt. Sobald dann die richtige Karte auftaucht, kann der Stapel passend an seinen Platz verschoben werden. Und wem auch das noch zu einfach erscheint, der kann sich mit vier Farben einer echten Herausforderung stellen. So einfach sich Spider Solitär anhört, so faszinierend ist die Durchführung. Kein Spiel gleicht dem anderen, da die Karten immer wieder eine neue Position einnehmen und so unterschiedlich schwere Szenarien entstehen. Und schon nach kurzer Zeit wird man vom Ehrgeiz gepackt, auch endlich einmal alle Karten aufzulösen.

Mit jedem neuen Spiel wird es ein bisschen einfacher und schon bald hat man den Anfängerstatus hinter sich gelassen und setzt sich mit zwei Farben auseinander. Dieses Spiel ist vielen als Standardspiel der Windowsprogramme bekannt. Doch Spider Solitär lässt sich auch herrlich online spielen, da so im Highscore der direkte Vergleich zu anderen Spielern besteht. Und hier wird dann um jeden Punkt gezockt. Spider Solitär bietet somit einen kurzweiligen Spielspaß für jeden Anspruch. Es ist ein tolles Spiel für zwischendurch, da es problemlos abgebrochen oder neu begonnen werden kann. So lässt sich freie Zeit spannend überbrücken. Und wer weiß, vielleicht wird dabei sogar ein neuer Highscore geknackt?



26.Dezember 2013

Kommentar schreiben


Weitere Beiträge aus dieser Kategorie: